18 – Mit Glücks-Lehrerin Ursula Cyriax

12.01.2021

 In Folge 18 von “Kaffee, Donut, Viertelstunde” habe ich die Einstiegsfrage ausnahmsweise mal über Bord geworfen, denn die Vita von Ursula Cyriax ist so beeindruckend, dass sie ausreichend Raum verdient. Ursula hat mir erzählt, wie es kam, dass sie sich mit Glück beschäftigt und dass die sprachliche Trennung von “Glück haben” und “glücklick sein” sehr wichtig ist, in der deutschen Sprache aber für beides der Begriff Glück verwendet wird. Alle Infos zu Ursula, ihrem Werdegang, ihrer Arbeit und der Ausbildung zum: Zur Glückslehrer:in finden sich auf ihrer Website http://www.atelier-mc.de/